Die Feier der Erstkommunion

Die Begegnung mit Jesus Christus im gewandelten Brot der Eucharistie ist eine ganz unmittelbare und intensive Jesusbegegnung.

 

Auf diese Jesusbegegnung bereiten wir die Kinder im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung vor.

 

In unserer Gemeinde findet die Vorbereitung auf die Erstkommunion in der Regel im dritten Schuljahr statt. Die entsprechenden Kinder und Familien werden von uns jeweils nach den Sommerferien angeschrieben und zur Vorbereitung eingeladen.

 

In der Regel beginnt kurz vor oder nach den Herbstferien die ungefähr sechsmonatige Vorbereitungszeit. In dieser Zeit kommen die Kinder zu Wortgottesdiensten und Gruppenstunden zusammen. Aber auch Angebote für die ganze Familie, wie Familiengottesdienste und Kindermessen, sowie in Freckenhorst ein gemeinsames Wochenende bilden eine wichtige Säule in dieser Vorbereitungszeit.

Die Eltern sind darüber hinaus zu thematischen Veranstaltungen eingeladen, um sich mit einigen Fragen unseres Glaubens auseinander zu setzen oder (wieder) anzunähern.

 

Die Feier der Erstkommunion in unserer Gemeinde findet in Freckenhorst am Sonntag nach Osterm (Weißer Sonntag) und in Hoetmar am Fest Christi Himmelfahrt statt.

 

Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Erstkommunionvorbereitung ist unser Pastoralreferent Sebastian Bause.

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt