eine Bereicherung des Gemeindelebens

Die kfd St. Bonifatius Freckenhorst mit ihren 620 Mitgliedern ist eine Gemeinschaft von Frauen für Frauen.
Frauen finden in unserer kirchlichen Gemeinschaft Möglichkeiten, am Leben der Kirche aktiv teilzunehmen und ihren persönlichen Glauben zu vertiefen. Wir geben Gelegenheit zur persönlichen Entfaltung, zur Gestaltung der Gesellschaft und bieten den Rückhalt einer Gemeinschaft - auch in schwierigen Lebenslagen.

In Seminaren, Vorträgen u. Kursen möchten wir zur Frauenbildung beitragen und zur Meinungsäußerung ermutigen.
Die kfd-Frauen bilden durch ihre 53 Bezirkshelferinnen ein Netz lebendiger Kontakte in der Gemeinde. Durch die Mitgliederzeitschrift "Frau und Mutter" kommen regelmäßig wichtige und interessante Informationen an jedes kfd-Mitglied.

Wichtig ist uns die Integration junger Frauen in die Gemeinschaft. Spielkurse und Ausflüge für Mütter mit Kindern, Kinderkochkurse und Vorträge speziell für jüngere Frauen werden angeboten.

Jede Frau ist uns wichtig und kann ihre
Talente und Fähigkeiten erproben
und ausbilden.


Frauen, die sich in und mit der Kirche auseinandersetzen möchten,
Frauen, die mit Gleichgesinnten ins Gespräch kommen wollen,
Frauen, die Lust auf Gemeinschaft haben oder
Frauen, die einfach nur Interesse an unserem Jahresprogramm finden,
sind herzlich willkommen.

 

Das Jahresprogramm 2017
kfd St. Bonifatius Freckenhorst Program[...]
PDF-Dokument [4.4 MB]

Anrufen

E-Mail

Anfahrt